Wohnzimmer mit Wandregal

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in
Das Projekt
Neugestaltung und Einrichtung eines Wohnzimmers.
Das tragende Gestaltungselement des Raumes ist die graue Wand. Das prominente Regal haben wir in einer abgetönten Akzentfarbe und visuell leicht konstruiert. Es hat frei auskragende Glasböden und eine hinterleuchtete Wandscheibe. Davor haben wir knapp über den Boden ein weißes Ablagebrett gesetzt, das durch den schwebenden Eindruck ebenfalls leicht wirkt. Es ergänzt die Gesamtkomposition und greift die Flächen des daneben stehenden Kamins auf.
Neben dem Kamin steht ein klar gestaltetes Regal für die Stereoanlage und für Stauraum. Der schöne Kirschbaumboden kommt voll zur Geltung, und die Polstermöbel sind schlicht und modern. Die Deckenleuchte von FLOS sorgt gedimmt für ein stimmungsvolles Licht. Auch die Vorhänge integrieren sich in das Farbkonzept und sind leicht und luftig. Der drehbare TV-Wagen ist eine individuelle Konstruktion und schmiegt sich mit seiner elyptischen Form in die Zimmerecke.
Zur Übersicht
Info